OliverSchulz.eu

Travel, Write and Share...

Wenn die Insekten 3 mal grillen…

So oder so ähnlich war doch ein bekannter Spruch im deutschen Sprachgebrauch nicht war? Egal, heute morgen wurde ich sanft durch ein paar (geschätzte Tausend) Insekten geweckt. Gott sei Dank waren sie vor dem Fenster! Trotzdem machten sie einen erstaunlich Lärm. So war meine Nacht um 6 Uhr morgens vorbei und man hielt mich bis 10 Uhr wach. Da stand dann auch der Rest des Hauses auf und die Insekten verstummten… Und heute wo ich um 5 Uhr aufstehen muss, da sind die selber noch am schlafen. Ich glaube, ich stelle mich jetzt mal vor die Tür und mache Lärm!

Heute gab es endlich zum ersten Mal etwas Tolles aus der deutschen Küche, zubereitet vom Chef persönlich! Ein Kartoffelgericht, mit überbackene Kartoffeln und Hähnchenfleisch. Allen hat es geschmeckt und das „Rezept“ wurde direkt auch mal vermerkt. Ich bin also nun ein Koch mit Auslands Erfahrung. 😉 Ich gehe einfach mal davon aus, dass morgen keiner Magenschmerzen haben wird. Wenn doch ist es halt eine kleine Rache für Miso – Suppen, rohe Fische oder andere Dinge gewesen.

Gestern Abend wollten wir uns das einmal im Jahr stattfindende Feuerwerk im Nachbardorf anschauen. So machten wir uns frohen Mutes auf den Weg zu einem etwas entfernten Platz um das Spektakell mit zuerleben. Vielleicht hatte ich zu viel über Tills Erlebniss gelacht (Plötzlicher Wolkenbruch) und musste es daher auch mal aus Strafe erleben. Im nächsten Moment brachen Himmel und Erde auf uns hinein… Nun geh ich mal wieder Sachen trocknen… Bis die Tage!

Updated: 03.09.2013 — 11:18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OliverSchulz.eu © 2011-2015 Frontier Theme